Posted on Aug 12, 2013 in Catification, Katzenblogs, Katzengesundheit, LiJaLu | 4 Kommentare

“Go Green” ist der Schlachtruf der Amerikaner, wenn danach eine ganze Reihe an Tipps folgt, wie man in bestimmten Lebensbereichen den ökologischen Pfotenabdruck seiner Unfugmacher so klein wie möglich halten kann.

Der ökologische Pfotenabdruck oder besser ökologische Fußabdruck misst auf wie großen Sohlen der Mensch durch die Welt latscht. Jeder kann sich vorstellen daß viel mehr von der Umwelt vernichtet wird wenn man mit großen Latschen durch die Welt latscht und um herauszufinden wie groß die Latschen des einzelnen tatsächlich sind gibt es eine ganze Reihe von Tests: Berechne Deinen Fußabdruck

Der durchschnittliche deutsche Fußabdruck beträgt 3 Erden. Wenn also auf der ganzen Welt alle so leben würden wie in Deutschland, dann bräuchte man 3 Erden um genug Ressourcen für alle zu bieten. Das ist ganz schön heftig, oder? Wir haben nämlich nur eine:

Jasper_earth

Und wie man auf der Erde mit etwas kleineren Füßen oder Pfoten herumlatschen kann, da haben wir uns mal Gedanken zu gemacht:

Mehr