Posted on Feb 15, 2013 | 6 Kommentare

Gestern bin ich in meinem Ausguck einmal um das ganze Wohnzimmer geschippert. Wie das kommt fragt ihr Euch? Dann geht mit uns auf Kapernfahrt.

Zum einstimmen solltet ihr das folgende Video durch Eure Boxen schippern lassen:

.

Klicke auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Ii8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL0V5blo2NXg2VG1vIiBoZWlnaHQ9IjM3NSIgd2lkdGg9IjUwMCIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPSIiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIj48L2lmcmFtZT48L3A+

Nun, wir haben gestern einen neuen Kratzbaum bekommen. Weil der andere doch etwas wuchtig aussah und der Kaisernerz irgendwie etwas zu dominant war und das mehr eine Katzenecke mit Wohnzimmer war. Frauchen wollte das genau andersherum, also Wohnzimmer mit Katzenecke, und deswegen lieber wieder was dezenteres und da es ja die 20% Aktion bei Zooplus gab hat sie den Shop gekapert und das Ding für uns erbeutet.

Zusammengebaut hatte sie das vor der Couch und wir haben fleissig mitgeholfen:

the3cats_2013_02_13_9586

Und dann kam oben drauf das Schilfbettchen für Moses:

the3cats_2013_02_13_9616

Und der hat sich da auch gar nicht mehr rausbewegt:

the3cats_2013_02_13_9633

Irgendwann hat er dann mal gemerkt, daß das weniger Moses Körbchen ist als vielmehr Käptn Sparrows Ausguck und hat voll einen auf “Pirates of the Living Room” gemacht.

the3cats_2013_02_13_9611

Und hat sich den Wind um die Nase wehen lassen. Frauchen hatte alle Hände voll zu tun, das ganze Objekt mit 5 kg on top zu dem eigentlichen Standort zu bewegen.

Station 1:

the3cats_2013_02_13_9656 the3cats_2013_02_13_9663

Und Station 2 war dann 1 Meter weiter:

the3cats_2013_02_13_9666

Immer noch drin der Linus Sparrow. Obwohl das ganz schön gerüttelt hat. Unten drunter sind nämlich Gummifüsse und die sind nicht gut gerutscht.

Und dann an der Endposition angekommen:

the3cats_2013_02_13_9673 the3cats_2013_02_13_9674

Laaaangweilig! gebt mir was zum entern!

the3cats_2013_02_13_9712

*schleck* die Piraten waren lecker.

Aber doch lieber wieder auf meine “Beige Pearl”

the3cats_2013_02_13_9723

Und wie es sich für ordentliche Piraten gehört, nachdem ich meine Beige Pearl sicher im Hafen wusste, ist das entern des alten Schiffes:

the3cats_2013_02_13_9694

Das hat Frauchen jetzt in 3 Teile geteilt. Die Liegemulden sind geschrumpft und hinter der Couch vor der Heizung an den Anker gegangen – das ist mein Speed Schoner für die kurzen Reisen – und die anderen werden ihre Plätze am Wochenende finden. Ahoi!