Posted on Jun 2, 2013 | 7 Kommentare

Also Frauchen macht momentan ja wieder Wohnungssitting light weil die Frau mit dem krummen Finger und der Mann der so laut spricht und so schlecht hört zum Bodensee gefahren sind. Und die sind sogar dort angekommen.

Frauchens Auftrag war “ja nicht den armen Kater zu vergessen” von dem gar keiner weiss ob der überhaupt ein Kater ist. Auf jeden Fall ist der aber voll die Schissbuchse. Am Anfang ist der vor der Terrassentür aufgetaucht und wenn sich drinnen auch nur ein Lufthauch bewegt hat ist der mit Mach 10 abgedüst. Mittlerweile ist der aber echt zutraulich geworden. Gestern hatte Frauchen schon den ersten Futterauftrag übernommen – sogar mit unseren Hähnchenherzen! Frisch vom Edeka. Aber die kann der ruhig haben, die sind gar nicht mehr blutig genug, das ist nur was für Weicheier.

Heute ist Frauchen dann wieder runter um das Weichei zu füttern – und kam postwendend wieder hoch und hat sich die Kamera geschnappt. Meinte nur “Das glauben die mir sonst nicht” und ist wieder runter. Als die wieder hoch kam hat sie uns dann gezeigt was passiert ist. So sah das aus:

_the3cats_2013_06_02_8380

Hinten der “Asylant 2” und vorne der lang verschollene, schon seit Wochen nicht mehr dagewesene “Asylant 1”. Frauchen hatte den Verdacht daß es an den Hühnerherzen gelegen haben könnte. Also der Asylant 2 ist quasi der Hühnerherzen-Dealer der Region und der verpfeift an die anderen gegen vermutlich Katzenminze oder sowas, wo es Hühnerherzen gibt.

Sah auch ein bisschen so aus:

_the3cats_2013_06_02_8382

“Mir wurden Hühnerherzen versprochen!”

Asylant 1 kommt ja auch in die Wohnung, verschwindet aber auch schnell wieder wenn man sich auf ihn zubewegt, und hat dann artig vor der Tür auf die Herzen gewartet. Natürlich wurde er nicht enttäuscht.

_the3cats_2013_06_02_8388

Also gab es heute 2 Futterschälchen. Da Asylant 2 seins aber nicht angerührt hat wurde die Theorie mit der Dealerei nur bekräftigt. Der hat ja mittlerweile sogar ein Körbchen unter dem überdachten Grillplatz, in dem der fast den ganzen Tag über liegt. Böse Zungen könnten jetzt behaupten daß der nur Informationen sammelt um die dann gegen Katzenminze wieder einzulösen.

Morgen wird Frauchen das mal mit der Katzenminze und dem Baldrian testen ob die auch so darauf abfahren wie der Schorschi bei den Stoppelhopsern.

Und ich? Ich konnte die Rocker äh Weicheier in den Sonnenuntergang reiten sehen…

_the3cats_2013_06_02_8402

…der war hier heute nämlich spektakulär…