Posted on Okt 6, 2013 | 6 Kommentare

Frauchen kam heute auf die glorreiche Idee zu singen. Nicht nur unsinnige Schlaf- oder Kinderlieder wie in der Meldung, die sie mal bei Facebook veröffentlicht hatte:

FB_Linus schockt

Nein, sie erinnerte sich daran, daß ja in der Schublade noch 2 Mikrophone für die PS3 schlummerten und startete “Singstar”. Da kann man dann wie bei Karaoke vorstehen und Lieder nachsingen. Und auf “leicht” einstellen, und denken man könne singen. Da bekommt man vermutlich nur durch das reinpusten schon volle Punktzahl und kommt sich anschließend ganz toll vor.

Bei einem Song sang sie dann total hoch und das lockte uns auf den Plan. Anschließend hat sie dann mit uns gequasselt – DURCH DAS MIKROPHON. Über die Anlage kam das von überall her. “Der kleine Linus möchte aus dem Spielparadies abgeholt werden.” oder “Und da kommt er! Will er noch eine Rrrrunde?” Dazwischen wurden immer unsere Namen geflüstert. Total gruselig:

_the3cats_2013_10_06_5454

Jasper dachte sich anschließend nur: “Warte bis Du schläfst…”

_the3cats_2013_10_06_5502