Posted on Jun 3, 2013 | 14 Kommentare

Wer sich fragt wen oder was wir auch haben, der sollte sich zunächst bei den Stoppelhopsern mal den Schorschi genauer anschauen: Schorschi im Paradies, da wo die Baldriankissen fliessen

So einen haben wir jetzt auch. Asylant 2 (wir haben berichtet) ist uns nämlich voll auf den Baldrianleim gegangen. Der Köder wurde in Form einer Schlange aus bestem Stoff (also innen und aussen) ausgelegt.

Mitten auf den Weg. Bei uns hat es heute gar nicht geregnet (weiss gar nicht ob man das so laut sagen darf) und so konnte die Schlange dort auf ihre Beute lauern. Von wegen also Paradies und Apfel und so. Hier kommt man auch mit der Schlange ins Paradies. Und weil wir unseren Schorschi unmöglich auch Schorschi nennen können haben wir den Namen mal “chantalisiert“. Und der sagt: SCHORSCHI =  SHEILO-OCEAN. Das wird ein Spaß, wenn die Frau mit dem krummen Finger versucht das auszusprechen…

Sheilo-Ocean wurde also erwischt und sieht mit Schlange im Paradies so aus:

_the3cats_2013_06_03_8766

Danach hat er sich dann langsam in Richtung Fressnapf begeben. Die Schlange hat er neben seinen Schlafplatz bekommen, das ist jetzt seine.

Und wer sich fragt wer Lynis-Blue ist: Na gebt mal den Namen Linus in den Chantalisator ein…