Posted on Dez 18, 2012 in Katzenblogs, LiJaLu | 6 Kommentare

Da hatten wir beim Rumschnüffeln auf Facebook von einem “Spendenprojekt” gehört, welches noch nicht abgelaufen war, welches sich vielversprechend anhörte und wo wir Chancen sahen gehört zu werden.

Der “Zoobedarf Hitzegrad” suchte nach einem Vorschlag für ein Spendenprojekt zur Weihnachtszeit, welches diese unterstützen könnten. Den Rohfütterern unter uns ist Hitzegrad schon längst ein Begriff, bekommt man dort doch auch einige aussergewöhnlichere sehr artgerechte Fleischstücke. Und uns speziell ist Hitzegrad bekannt, weil da die genialen gefriergetrockneten Hähnchenstücke herkommen, die wir hier quasi inhalieren. Ab und zu fährt Frauchen auch mal direkt dorthin – jeden ersten und jeden letzten Samstag im Monat hat der Shop geöffnet – und bringt immer wieder tolle Sachen mit.

Mehr