the3cats

Fundierte Mieztipps und qualifizierter Unfug von Katzen für Katzen. Und ihr so?

Navigation Menu

Linus: Frauchen hat das Tierheim vollgestunken…

Linus: Frauchen hat das Tierheim vollgestunken…

Posted on Mrz 30, 2013 in Katzenblogs, LiJaLu | 4 Kommentare

Und das riecht da jetzt wie alte Socken. Dafür sind nun 16 Katzen total glücklich und die Betreuerinnen werden aus den ganzen Stinkeplüschis, die Frauchen mitgebracht hat, wohl Voodoopuppen basteln, Frauchens Gesicht da draufkleben und ein paar Nadeln reinpieksen. Jetzt wisst ihr also wo die ganzen Wehwehchen herkommen über die Frauchen manchmal so jammert.

Und so sah das Paket aus, was die Dagmar noch in mühevoller Kleinarbeit extra für die armen Tierheimkatzen am Mittwochabend fertiggestellt hat damit die Ostern nicht leer ausgehen. Die Dagmar hatten wir Euch schon in einem früheren Artikel vorgestellt: Frauchen dealt mit der Christkatz… und die Tierheimkatzen sollten die Dagmar jetzt auch mal kennenlernen – bzw. ihre Plüschis. Und obendrein war die noch so lieb und hat uns auch noch einen Tierheimrabatt gegeben. Also Stoff gut, Preis gut, Dagmar gut, Katzenstimmung gut. Alles gut. Und so sah das Paket aus, das heute kam und das Frauchen erstmal vor uns in Sicherheit bringen musste und in den Hausflur gestellt hat.

SAMSUNG DIGITAL CAMERA

Mehr

Jasper & Linus: Ja hallo? Was ist denn da im Tierheim gelandet?

Jasper & Linus: Ja hallo? Was ist denn da im Tierheim gelandet?

Posted on Dez 8, 2012 in Jasper, Katzenblogs, Linus | 2 Kommentare

Nein, nein, keine Angst, keiner von uns.

Frauchen fährt ja ab und zu mal ins Tierheim, um wenigstens im Rahmen ihrer Möglichkeiten etwas beizutragen. Heute hat sie ein paar Sachen vorgestellt – Haustier112 und so – und hat auch ein paar Sachen mitgenommen. Das Heu und die Kräuter für das Lebend-Barf die Kleintiere was ja von unserer Graskiste über war, 10 kochfeste Deckchen (Musterstücke für Bettdecken vom Fabrikverkauf) und auch die “Stackable Boxes” die ihr aus Linus Kamikazebeitrag kennt. Ein paar Sachen hat sie natürlich wieder vergessen.

Frauchen hat dann auch willige Opfer für die “Stackable Boxes” gefunden und die Erlaubnis das aufzubauen (war hier ja auch nur 2 Tage aufgebaut und wir sind alle gesund) in “Raum 3” da sind 6 Halbwüchsige drin und der dicke Peppi. Der hat ganz schön zugelegt, Frauchen hat erstmal “geschimpft”. Die anderen sind auch etwas gut im Futter und was das Beste war:

Die haben sich gar nicht für die Kartons interessiert…

SAMSUNG DIGITAL CAMERA

Mehr

Linus: Hallo Welt

Linus: Hallo Welt

Posted on Mai 13, 2012 in Katzenblogs, Linus | Keine Kommentare

Hallo Frau Simon,

Mann war das blöd. Da haben Sie mich in so ein tolles Zuhause gebracht, ich habe mich wie vorher versprochen mustergültig bei der Zusammenführung mit der Roten und dem getigerten Brummer verhalten, habe mich voll angestrengt, daß die mich dabehalten, Sie waren auch total froh, und dann werde ich krank. 🙁 Ich habe 1,5 Tage nichts zu fressen angerührt und Durchfall hatte ich auch. Habe ich auch nicht verstanden, ging mir aber wirklich nicht gut. Mein neues Frauchen hatte mich Samstag Morgen auf einmal in einen Korb gesteckt und ich habe schon gedacht die bringt mich wieder zurück. Statt dessen haben wir die Frau Dr. Thurek besucht, die kannte ich ja schon. Die hat wieder so blöde Sachen mit mir gemacht und Frauchen ne Ladung an kleinen silbernen Folien und Tütchen mitgegeben. Und dann sind wir wieder nach Hause gefahren! Mann war ich froh. Hab vor Erleichterung erst mal gefressen. Frauchen war auch gar nicht böse mit mir und hat mir sogar Hähnchenschnitzel in Brühe gekocht.

Mehr

Mona: Mein Testament

Mona: Mein Testament

Posted on Mai 1, 2012 in Katzenblogs | Keine Kommentare

Ich habe heute von der Regenbogenbrücke aus gesehen, daß Frauchen beim Stöbern in den ganzen Katzenfotos gerade mein Testament gefunden hat, welches nicht nur mein Testament ist, sondern im Namen der Katzen der Welt geschrieben wurde aber welches sich einfach so hübsch neben meinem Lieblingsfoto macht. Ich bin froh, daß mein Frauchen meinem und Lisas Wunsch (sie ist 3 Monate nach mir gestorben) gefolgt ist und hoffe, daß die Leser, die sich hierhin verirren, dies genauso machen.

poster1_Testament

Mehr

Jasper: …in action – Teil 2

Jasper: …in action – Teil 2

Posted on Apr 10, 2012 in Jasper, Katzenblogs | Keine Kommentare

Hallo Steffi,
hallo Frau Simon,

wollte mich mal wieder melden. Mann hab ich schon was erlebt. Frauchen hat mich letztes Wochenende gewogen: 4,6 Kilo. Sie sagt ich wär ein ganz schöner Brummer. Brummer nennt sie auch die kleinen Dinger die hier neuerdings rumfliegen und die finde ich voll klasse, deswegen ist das bestimmt auch was Tolles wenn ich einer bin. Frauchen meinte sie war heute mal die anderen Katzenkumpels besuchen, die gerade so einsitzen und meinte daß da vielleicht einer bei wäre, der den Jaspertest bestehen könnte. Frauchen hat das so getauft, nachdem sie zum 50. Mal Twilight gesehen hat und daß da wohl gewisse Parallelen mit meinem Namensvetter sind wenn ich meine Zähne mal wieder in den – zugegeben sehr attraktiven – Hals der roten Schnecke Lucy versenke.

Mehr
Unsere Texte sind urheberrechtlich geschützt. Wenn Du möchtest, dass unsere Texte auch bei Dir erscheinen, dann frag uns: meow@the3cats.de