Posted on Sep 28, 2013 | 12 Kommentare

Was hat die Mama denn da angeschleppt? Der ist doch schon 3, wo hat der denn laufen gelernt? Waren die alle betrunken?

Da war ja heute die Nicole da zur Kontrolle. Frauchen hatte schon die ganze Woche Alarm gemacht. Kontrolle! Kontrolle! Und ist hier rumgewirbelt und hat geputzt und getan. Und alle Decken wurden gewaschen. Voll cool. Nicht daß die Decken hier jetzt sonst nicht gewaschen würden, aber alle auf einmal? Wir wussten gar nicht wofür wir uns entscheiden sollten. Unser Esszimmer und damit unsere Recamiere haben wir auch wieder. Und wir haben jetzt sogar wieder eine Lampe im Esszimmer nach über einem Jahr.

_the3cats_2013_09_26_2983

Und heute war dann die Kontrolle. Wir haben uns von der besten Seite gezeigt, wie Frauchen uns gebeten hat. Erst haben wir die Lucy gejagt, dann hat Linus die Vase mit den Glitterzweigen runtergeworfen und als die weg waren hat Jasper sich an der Tüte mit den Trockenstangen bedient, die Frauchen der Nicole als Bestechung angeboten hat. Quasi statt veganem Möhrenkuchen. Dafür hatte es nämlich nicht mehr gereicht. Zeitlich.

Und Nicole war ganz schön beeindruckt von den coolen Katersocken. Ich, Linus, war auch immer dabei. Habe mich anfassen lassen, hochnehmen, bewundern, bis mir dann die Augen zufielen. Und ich, Jasper, habe Frauchen sehr stolz gemacht. Die Nicole hatte nämlich so handelsübliche Katzensticks mitgebracht und Frauchen dachte sich schon wir fahren voll darauf ab, weil wir die sonst nicht bekommen und manchmal ja schon mal so tun, als wären nicht so gute Sticks der einzig richtige Katzensnack. Habe dann aber sofort von dem Stick abgelassen, als Frauchen mir eine gedörrte “Riroustange” (Rinderrouladenstange Anm.d.Red.) hingehalten hat und bin damit abgedampft. Und dann sind die auch schon total hektisch geworden und voll hibbelig und waren auf einmal weg. Und kamen nach einer Stunde wieder – vollgepackt. Ein Riesenklo, Katzenstreu und ein Kater später wussten wir dann auch was das auf sich hatte. Jinpa ist da!

Aber der sollte doch erst am Mittwoch kommen? Wir wollten erst noch die ganzen Decken einjaspern und einlinussen. Sogar Lucy hätte ein paar einlucyen dürfen. Und der läuft so komisch.

Der ist dann hier ziemlich durch die Wohnung geeiert aber Nicole meinte der läuft wieder besser wenn er sich eingewöhnt hat. Und wir werden ja fleißig mit ihm üben. Momentan ist er… ja, da haben wir ein Bilderrätsel für euch:

_the3cats_2013_09_28_3055

und:

_the3cats_2013_09_28_3002

Na? Erraten? Da sitzt er schon eine ganze Weile. Die Mama hat ihm als Gesellschaft eine nagelneue Catnip-Stange, 3 Bälle und ein Schälchen Futter hingestellt. Und lässt ihn erstmal in Ruhe, das war ja ein ganz schöner Hammer für ihn. Wir lassen ihn netterweise auch erstmal in Ruhe, ist fast so als wenn wie ohne fremde Katze.

Dabei warten so viele tolle Bälle auf ihn:

_the3cats_2013_09_28_3080
(Frauchen hat gehört er liebt Bälle…also hat sie Bälle besorgt)

Und Lucy? Die guckt erstmal nur aus der Ferne:

_the3cats_2013_09_28_2988