Posted on Aug 10, 2014 | 3 Kommentare

Was man durch Zufall so alles feststellt ist echt faszinierend.

Zwar nicht ganz so spektakulär wie Alexander Flemings Entdeckung aber fast! Linus Fleming und Jasper Fleming haben heute festgestellt, dass die Fliegen auf Trockenfutter fliegen.

So begab es sich heute, dass die Mama unser Futti einfach auf den Boden gestellt hatte weil sie vergessen hatte den Kühlnapf aus der Küche mitzunehmen. Das wollte sie noch nachholen und damit sie daran denkt hat sie das Futti draußen stehen lassen.

Wenn uns das Futter nicht so hunderprozentig zusagt oder als kleinen Appetizer für Kater mit ADHS wirft die Mama uns immer ein paar Bröckchen Trockenzeugs wild in der Gegend rum, welches wir dann fangen, hinterherhechten, wo rausfummeln oder so. Heute war das Trockene aus der Dose “Sanabelle – Grain-Free” aus dem Zooplus Geburtstagspaket, die sich hier ja lange hält. Finden wir ganz nett und lernt man auch ganz schnell, dass Kartoffeln kein Getreide sind, wenn man sich die Zutaten durchliest.

Nun, egal, ist vermutlich auch nicht so wichtig.

Auf jeden Fall sind wohl 2 von den Snackdingern im Futti gelandet. [Merken! Könnte nochmal wichtig werden…] Und das stand ja noch eine ganze Zeit draußen. Die Mama war erstmal am PC beschäftigt in Sachen Schulungsunterlagen und irgendwann stand sie dann auf und ihr fiel siedendheiß ein, was sie vergessen hatte.

Und da sah sie es schon. Fliegeneier! Ist jetzt nicht wirklich schlimm, die Mama möchte es nur gerne vermeiden, weil man ja nie weiss wo die Fliegen vorher waren. Als Fliegeviecher können die ja vorher in irgendwas Virenverseuchtem gehockt haben und schleppen das dann mit ein. Weil sie aber sowieso mal Bilder von den Eiern haben wollte, weil sie ihr bei dem letzten Artikel gefehlt haben, hat sie erstmal munter Fotos gemacht.

Dabei ist ihr dann aufgefallen auf welche Stellen sich die Fliegeneier konzentriert haben. Und das ist das eigentlich faszinierende.

Na? Fällt euch das auf?

_the3cats_2014_08_10_9984

(Kaninchen-Innereien mit Lachs und Huhn und Fliegeneiern an Trockenfutter)

Da wo der Pfeil links hinzeigt war übrigens noch ein ganzes Eierpaket drunter versteckt – direkt am Trockenfutter. Mama hat dann das Trockenfutter entfernt. War ja auch praktisch, da waren alle Fliegeneier gleich mit weg *kicher*

Und gab es da nicht diese Theorie, dass Fliegen bevorzugt Schei*e anfliegen? 😉