Posted on Okt 4, 2013 | 3 Kommentare

Wenn man Frauchen schon mal was alleine machen lässt 🙄

Da hatte die ja letztens bei Zooplus bestellt, diesmal über den Shop-Link von den Ataxiekatzen, damit die die Provision bekommen. Und dabei dann eine neue Ladung Heuschrecken bestellt solange es die Terraristik-Abteilung noch gibt. Ihr erinnert euch, daß wir ja extra ein großes Terrarium bekommen haben? Hier könnt ihr das nochmal nachlesen: Wer im Glaskasten sitzt…

Und Frauchen hat gleich mal in die Vollen gelangt: “100 Stück im Karton” und sich die Hände gerieben. Der Blick als die dann ankamen war unbezahlbar. Meinte noch so, daß das unerhört wäre so viele Tiere in einen so kleinen Karton zu pferchen. Und als sie den Karton dann endlich auf hatte wusste sie daß das weit weg von “unerhört” war. Da drin waren nämlich Babyheuschrecken, also Sorte “klein”. Das Ziel war eigentlich “mittel”.

Und so sehen die aus:

_the3cats_2013_09_28_3026
(“mittel” vs. “klein”)

Frauchen dachte erst daß die Babys das nicht lange mitmachen, weil die bestimmt von den größeren Heuschrecken gefressen werden, aber war gar nicht so.

Klein sind die aber trotzdem:

_the3cats_2013_09_28_3065

Schmecken aber auch:

_the3cats_2013_09_28_3075

Und Jinpa hatte ja schon vor ein paar Tagen eine der mittleren Heuschrecken gefunden, die wir vergessen haben. Von ganz allein:

_the3cats_2013_10_01_3862

Hat aber nur mit ihr gepfotelt.

Und eine Hauptrolle im heutigen Heuschrecken-Movie hat er auch bekommen:

Klicke auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9IjovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9FYUFQdG1EVy1IZz9yZWw9MCIgaGVpZ2h0PSIzNzUiIHdpZHRoPSI1MDAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCI+PC9pZnJhbWU+PC9wPg==

War also alles andere als ein Fehlkauf 🙂