the3cats

Fundierte Mieztipps und qualifizierter Unfug von Katzen für Katzen. Und ihr so?

Navigation Menu

Jasper & Linus: Trockenfutter? Bildlich gesprochen: Äh, nein, Danke!

Jasper & Linus: Trockenfutter? Bildlich gesprochen: Äh, nein, Danke!

Posted on Aug 10, 2014 in Jasper, Katzenblogs, Katzenfutter im Test, Katzensnacks im Test, Linus | 3 Kommentare

Was man durch Zufall so alles feststellt ist echt faszinierend.

Zwar nicht ganz so spektakulär wie Alexander Flemings Entdeckung aber fast! Linus Fleming und Jasper Fleming haben heute festgestellt, dass die Fliegen auf Trockenfutter fliegen.

So begab es sich heute, dass die Mama unser Futti einfach auf den Boden gestellt hatte weil sie vergessen hatte den Kühlnapf aus der Küche mitzunehmen. Das wollte sie noch nachholen und damit sie daran denkt hat sie das Futti draußen stehen lassen.

Wenn uns das Futter nicht so hunderprozentig zusagt oder als kleinen Appetizer für Kater mit ADHS wirft die Mama uns immer ein paar Bröckchen Trockenzeugs wild in der Gegend rum, welches wir dann fangen, hinterherhechten, wo rausfummeln oder so. Heute war das Trockene aus der Dose “Sanabelle – Grain-Free” aus dem Zooplus Geburtstagspaket, die sich hier ja lange hält. Finden wir ganz nett und lernt man auch ganz schnell, dass Kartoffeln kein Getreide sind, wenn man sich die Zutaten durchliest.

Nun, egal, ist vermutlich auch nicht so wichtig.

Auf jeden Fall sind wohl 2 von den Snackdingern im Futti gelandet. [Merken! Könnte nochmal wichtig werden…] Und das stand ja noch eine ganze Zeit draußen. Die Mama war erstmal am PC beschäftigt in Sachen Schulungsunterlagen und irgendwann stand sie dann auf und ihr fiel siedendheiß ein, was sie vergessen hatte.

Mehr

Jasper: Meine Putenstangen, meine!

Jasper: Meine Putenstangen, meine!

Posted on Aug 20, 2013 in Jasper, Katzenblogs, Katzenernährung, Katzensnacks im Test | 4 Kommentare

Einige haben es bei Facebook schon gesehen. Ich habe versucht den Dörrautomaten niederzustarren.

Der Text ist derselbe wie von dem Buch von “The Oatmeal”, wo Katzen unterstellt wird sie würden nur auf dem Körper milchtreten um herauszufinden wo die Schwachstellen sind und so. Niederstarren ist dort auch ein Punkt. Wir haben das dann mal auf uns umgewandelt. Frauchen würden wir ja nie etwas tun, solange die uns mit Pubruststangen versorgt.

_the3cats_2013_08_10_0245

Mehr

Jasper: Katzeneis – Erfrischungen für heiße Tage – Teil2 (Die Verköstigung)

Jasper: Katzeneis – Erfrischungen für heiße Tage – Teil2 (Die Verköstigung)

Posted on Aug 10, 2013 in Jasper, Katzenblogs, Katzenernährung, Katzenfutter im Test, Katzensnacks im Test | 6 Kommentare

So, da hatte Frauchen doch noch Gelegenheit ihren Erfolg zu feiern.

Als die heute an einem nicht heißen Tag die ganzen Katzeneiswürfelchen aus der Form genommen hat und in eine extra Tüte gefüllt hat um die wieder im Froster verschwinden zu lassen (in dem der größte Teil sowieso uns gehört) hat sie uns gleich 2 Katzeneiswürfel auf einmal spendiert. Die sind beim Umfüllen danebengefallen und dann eben gleich dort liegen geblieben. Ich habe mich aufopferungsvoll um die beiden gekümmert. Ihnen den Weg gewiesen, sie zärtlich beleckt und beknabbert und ihnen ein neues Heim gegeben:

Und Lucy wurde währenddessen auf die Parkposition verbannt:

Mehr

Jasper: Heuschrecken? Hol ich mir selbst!

Jasper: Heuschrecken? Hol ich mir selbst!

Posted on Jul 4, 2013 in Fotos & Videos, Jasper, Katzenblogs, Katzenernährung, Katzenfutter im Test, Katzensnacks im Test, Zooplus Produkttest | 14 Kommentare

Da gab es ja letztens mal wieder einen 10% Gutschein bei Zooplus (Die sind ganz schön spärlich geworden) und Frauchen hat bestellt. Bei größeren Bestellungen und viel Rabatt klickt die da auch schon mal so durch und “Hoppssassa” was sah sie da? Lebendfutter. Bei näherer Betrachtung stellte sich das u.a. als Heuschrecken heraus. Zooplus hat Heuschrecken! Da unsere erste Generation ja schon längt über die natürliche Entsorgungskette ihren Weg in die ewigen Jagdgründe gefunden hatte bestellte Frauchen dort die 2. Generation. Und weil das mit den Plastikboxen so doof war hat sie noch zusätzlich ein eigenes Zuhause für die Krabbelviecher geholt, ein sog. Habitat.

Das Habitat der einen entspricht dem neuen Fernsehkanal der anderen, nämlich dem 2. Kanal im Katzen-Live-Fernsehen. Die Fische im Aquarium sind ja erster Kanal, aber da dürfen wir nicht dran. Frauchen könnte dort ruhig mal Sardinen züchten…

Das Heuschrecken TV ist etwas brandneues und hochmodernes. Nicht nur 2D, nicht nur 3D, nein, 4D! Der Zuschauer ist quasi live dabei!

Und wie das aussieht seht ihr hier:

Mehr

LiJaLu: Mal wieder Fleischtag in Jasperhausen

LiJaLu: Mal wieder Fleischtag in Jasperhausen

Posted on Feb 17, 2013 in Katzenblogs, Katzenernährung, Katzensnacks im Test, LiJaLu | 8 Kommentare

Heute war mal wieder Fleischtag und Frauchen hat neue Erkenntnisse über die kätzische Ernährung gewonnen. Letztens gab es in der Katzen BARFen Gruppe bei Facebook nämlich die üblichen Anfängerfragen “Meine Katze frisst das nicht, was soll ich tun? Ich habe schon alles ausprobiert, aber die ist so mäkelig.” Frauchen meinte dann, daß durch das “zuviel ausprobieren” jetzt vermutlich der natürliche Sinn für Essbares abhanden gekommen sei und daß Katzen von Natur aus nicht mäkelig seien, hatte aber vorher angemerkt, daß sie auf dem Gebiet keine Expertin sei. Kurz danach kam dann eine Anfrage einer “Alteingesessenen” die meinte, daß auf einmal die Hühnerflügel verschmäht werden, die sonst anstandslos aufgemampft wurden. Frauchen senfte auch dazu und Anika meinte, daß es normal sei, daß Futter mal verschmäht wird und verwies dann auf einen Link, wo erklärt wurde, daß es einen natürlichen “Futterwechselmechanismus” bei Katzen gäbe, von dem Frauchen vorher nie gehört hatte. (Das eine “mäkelig” hat aber nichts mit dem Futterwechselmechanismus zu tun.) Bei einer Google Suche hat sie auch nicht wirklich was gefunden, ausser daß es eine Studie bei Vögeln gab, auf die auch im Link verwiesen wurde. Frauchen war bisher immer von der üblichen Aussage ausgegangen, daß Katzen sogenannte “opportunistische Jäger” sind, die also in ihrem Revier alles jagen, was ihnen leicht unter die Pfoten kommt und es sich nicht leisten können etwas zu verschmähen. Frauchen hat sich diese zur Zeit noch etwas gegensätzlichen Thesen auf die Liste gesetzt und wird da nochmal genauer recherchieren.

Mit der momentan noch bevorzugten These des “opportunistischen Jägers” ist sie also in das Wochenende gegangen.

Mehr

Cookie-Einstellung

Um unsere tollen Beiträge sehen zu können, müssen wir Dich leider mit der Kekse-Auswahl nerven. Bitte entscheide Dich für einen Keks ähhh Cookie. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Deiner Auswahl findest Du unter Hilfe. Bei uns ist aber keiner der Kekse schlimm *versicher*

Los, mach schon, damit Du unsere tollen Beiträge sehen kannst!

Danke! Deine Auswahl wurde gespeichert. Es geht los!

Hilfe

Hilfe

Kekse! Nachfolgend erhältst Du eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur Cookies von dieser Webseite zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Nur technisch notwendige Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Du kannst Deine Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück

Unsere Texte sind urheberrechtlich geschützt. Wenn Du möchtest, dass unsere Texte auch bei Dir erscheinen, dann frag uns: mail@the3cats.de